Seminar Keep Cool in tricky situations
Souveränität, Durchsetzungskraft + Gelassenheit im beruflichen Alltag
Seminar Keep Cool .................. "ruhig bleiben, sich nicht aufregen, nicht persönlich nehmen, nicht treffen lassen, souverän reagieren, nicht explodieren, abschalten können, nicht weiter drüber grübeln, keine Selbstvorwürfe, keine Zweifel, ....", wenn das so einfach wäre....
Seminare Keep Cool in tricky situations Seminar Souveränität Seminar Gelassenheit Seminar Keep Cool in tricky situations
Seminar für mehr Souveränität + Gelassenheit max. 5 TN

effektiv + effizient
weniger ist mehr 5 Teilnehmer/in = maximale Praxis
maximaler Raum für Sie, Ihre Anliegen, Ihre Situation
direkte Anwendung der Techniken und Strategien für Sie persönlich

Ergebnis = umsetzbare Techniken, anwendbare Vorgehensweisen
Ergebnis = Gelassenheit, Souveränität - Keep Cool in tricky situations



Seminare Mitarbeiterführung Seminar Keep Cool in tricky situations -
Die Kunst der gelassenen und souveränen Reaktion

Widrigkeiten und Zumutungen, Gemeinheiten und Fiesheiten, Provokationen, Angriffe, unvermutete Verhaltensweisen und querliegende Texte, Reibereien und Meinungsverschiedenheiten, Druck, Stress und Hektik rauben oft die nötige Gelassenheit, mit der in den meisten beruflichen Situationen mehr erreichbar wäre.

Leitfragen Seminar Keep Cool in tricky situations:
_ Wann, in welchen Situationen und bei welchen Personen will ich gelassener bleiben?
_ Was hilft mir auch in kniffligen und schwierigen Situationen gelassen zu reagieren?
_ Wie kann ich besser mit schwierigen Situationen und Personen umgehen?
_ Welche Register kann ich ziehen im Umgang mit kniffligen Situationen?
_ Wie schnell bin ich mit meiner Reaktion?


Seminare Mitarbeiterführung Seminaransatz: Seminar Keep Cool in tricky situations
Wir erarbeiten mit Ihnen die individuellen Werkzeuge und Vorgehensweisen, die Sie für Ihre ganz persönlichen "tricky situations" benötigen. Da wir maximal 5 Teilnehmer/innen haben, können wir gezielt auf Ihre speziellen Fragestellungen und Ausgangssituation eingehen.
Es bleibt genug Raum zum aktiven Arbeiten, Diskutieren und Üben.
Gerne stehen wir Ihnen auch für eine persönliche Beratung zur Verfügung.


Seminar Keep Cool in tricky situations:
_ psychologische Grundlagen für Souveränität + Gelassenheit
_
Werkzeuge und Methoden um selbst gelassener reagieren zu können
_ Mittel die eigenen Gefühle gezielt zu beeinflussen
_
Verbale Mittel und positive Schlagfertigkeit in kritischen Gesprächen
_ Umgang mit Einwänden, Verbalattacken, Kritik, Widerstand
_ Hilfsmittel für aggressive Situationen / Streit / Angriffe / Konflikte
_ Deeskalationsstrategien
_ sich wirksam durchsetzen - die richtige Durchsetzungsstrategie
_ Souveränität und Gelassenheit - Stresssituationen souverän abpuffern


Seminare Keep Cool in tricky situations, Souveränität und Gelassenheit Seminar Keep Cool in tricky situations
Souveränität und Gelassenheit erfordert ein gezieltes Arbeiten auf 5 Ebenen:
_ Kopf (= Aufmerksamkeit, Wahrnehmungs- und Verstehensmuster, Denken),
_ Herz (= emotionale Reaktion)
_ Bauch (= körperliche Reaktion)
_ Hand (= Tun, Verhaltenstendenzen)
_ Mund (= sprachliche Mittel und Souveränität)

INHALTE im Detail:

Seminare Keep Cool in tricky situations, Souveränität und Gelassenheit Kopf = mentale Strategien = Souveränität + Gelassenheit
_ innere "Coolnessräuber" Wahrnehmungs- und Denkmuster erkennen + positiv verändern
_ negative mentale Prozesse stoppen - positive innere Dialoge führen
_ sich von negativen Vorerfahrungen und Erlebnissen lösen
_ Werkzeuge um "negative" Impulse der Umwelt weniger persönlich zu nehmen
_ sich nicht treffen lassen = der 1.Schritt zur souveränen Reaktion
_ Grübeln und negative innere Gespräche zu souveränen inneren Dialogen umgestalten
_ Cool bleiben bedeutet nicht sich alles gefallen zu lassen, souverän Grenzen ziehen
_ die richtige Strategie je nach Situation, Beteiligten, Rolle und Aufgabe

Seminare Keep Cool in tricky situations, Souveränität und Gelassenheit Herz = emotionale Strategien für mehr Souveränität
_ mit dem eigenem Ärger in beruflichen Situationen richtig umgehen
_ Stress, Bammel, Angst und Unsicherheit in beruflichen Situationen reduzieren
_ mit negativen Gefühlen des Gegenübers adäquat umgehen (Vorwürfe, Ärger, Ungeduld,...)

Seminare Keep Cool in tricky situations, Souveränität und Gelassenheit Bauch = körperliche Strategien für mehr Souveränität
_ körperliche Gelassenheit im Umgang mit widrigen Situationen entwickeln
_ loslassen, entspannen, körperlichem Stress, Ärger, Unsicherheiten gegensteuern
_ körperliche Strategien für mehr Souveränität und natürliche Autorität

Wettkampf-Atemtechniken: kurze Vorstellung und Übung von schnell wirkenden und unauffälligen Atemtechniken aus dem Wettkampfsport – anwendbar auch in Stresssituationen mit Publikum (Meetings, Präsentationen, kritische Gespräche) und Leistungsspitzen

klassisches Stressmanagement über Progressive Muskelentspannung
(nach Jacobson) ist schnell erlernbar, funktioniert bei den meisten Stressthemen und ist auf eine Vielzahl von Stresssymptomen anwendbar

Performance-Relaxation im Businesskontext: klassische Muskelentspannung (nach Jacobson) ist im Büroalltag, bei Meetings und Gesprächen zu auffällig – die im Seminar vorgestellte modifizierte Form ist schnell erlernbar, unauffällig (Gesprächspartner merken es nicht) und gut anwendbar auch in Leistungssituationen im Businesskontext

Rapid-Magnetic-Relaxation-Technik: in Anlehnung an das Autogene Training vereinfachte und schnell anwendbare Entspannungstechnik, die bereits bei Anfängern in 2-3min wirken kann. Anwendbar bei Extremsituationen, Leistungsspitzen, als Werkzeug um unmittelbar akuten Stress und Leistungsdruck abzufedern

Abschalten können: gezielte Übungen um den Kopf frei zu bekommen und abschalten zu können um sich auf die kommende Aufgasbe einlassen zu können.

Seminare Keep Cool in tricky situations, Souveränität und Gelassenheit Hand = Verhaltensstrategien für mehr Souveränität
_ das eigene Verhalten gelassener, souveräner, stressfreier gestalten
_ souverän bleiben, die richtige Reaktion in Stress-, Konflikt-, Provokationssituationen

Seminare Keep Cool in tricky situations, Souveränität und Gelassenheit Mund: Souveränität und die verbale Ebene
_ verbale Souveränität und gelassene verbale Reaktionen
_ AKTIV ZUHÖREN: Die Kunst und Praxis souverän zu reagieren
_ der richtige Umgang mit Kritik, Einwänden und Angriffen
_ Souveräner verbaler Umgang mit Widerstand, Blockaden, Konflikten
_ HART auf HART: Killerphrasen, Angriffe & verbal Attacken souverän begegnen
_ HART auf HART: verbale Durchsetzungstechniken
_ Deeskalation: Souverän Druck herausnehmen und Konflikte deeskalieren
_ Souveräne und gelassene non-verbale Kommunikation, Körpersprache und Gestik
_ Souveräne und positive Schlagfertigkeit und rhetorische Hilfsmittel



Seminare Methode Methode
Präsentation, Moderation, aktive Übung, Bearbeitung von Fragestellungen der Teilnehmer
Seminare Zielgruppe Zielgruppe + Teilnehmerzahl

weniger ist mehr 1 - 2 - 3 - 4 - 5 Teilnehmer/innen maximal
Maximal 5 Teilnehmer/innen, bedeuten mehr Zeit für individuelle Problemlösungen, intensives Arbeiten an persönlichen Fragestellungen, aktives Üben und Trainieren.


Das Seminar eignet sich für alle, die sich mit dem Thema souveräne und gelassene Reaktion in unguten "tricky" Situationen befassen möchten. Das Seminar ist sowohl für den Einstieg, als auch für erfahrene Teilnehmer geeignet, die neue Inputs oder eine Auffrischung suchen.

Wir können sehr gezielt auf individuelle Anliegen und Situationen sowie Ziele eingehen. Die Inhalte beziehen wir gerne auf die unmittelbaren Fragestellungen unserer Teilnehmer/innen.

Bei firmeninternen Veranstaltungen realisieren wir auch Seminare und Trainings mit größeren Teilnehmergruppen. Je nach Veranstaltungsform, Zielstellung und Teilnehmergruppe erarbeiten wir individuelle Lösungen, die passen.
Seminare Referent Referent
Jürgen Junker, Diplom-Psychologe, Unternehmensberater für Personal-, Team- und Organisationsentwicklung, Inhaber MTO-Consulting, seit 1992 in der Erwachsenenbildung tätig, seit 1996 ca. 25 Lehraufträge an der V-FH-Wiesbaden (Fb. Polizei u.a. Fehlverhalten, Problemverhalten, Umgang mit Konflikten, Kommunikation in kritischen Situationen, Deeskalation, Durchsetzungsstrategien, Umgang mit Ärger, Aggression, Stressmanagement im Einsatz) sowie FH Aschaffenburg (Fb. BwL) ca. 10 Lehraufträge. Das Thema Keep Cool in tricky situations - Souveränität und Gelassenheit in beruflichen Situationen betrachtet er nicht nur aus der Schönwetterperspektive, sondern auch mit Fokus auf kritische Situationen und problematische Gegenüber.
Seminare Seminarorte Seminarorte + Anfahrtsskizzen

Anfahrtsskizzen und die genauen Seminarorte finden Sie hier:
Seminare Seminarorte Seminare Seminarorte Seminare Seminarorte


Seminare Führung Seminarzeiten
In Aschaffenburg
1.Seminartag 09.00 Uhr - 17.00 Uhr
2.Seminartag 09.00 Uhr - 16.00Uhr
Kaffee- oder Teepausen flexibel, ca. 13.00Uhr Mittagspause

In Köln und Stuttgart sind unsere Seminarzeiten jeweils von:
09.30 Uhr - 17.30 Uhr (Kaffee- oder Teepausen flexibel, ca. 13.00Uhr Mittagspause)

In Düsseldorf sind unsere Seminarzeiten jeweils von:
10.00 Uhr - 18.00 Uhr (Kaffee- oder Teepausen flexibel, ca. 13.00Uhr Mittagspause)

In München sind unsere Seminarzeiten:
1.Seminartag 09.00 Uhr - 17.00 Uhr
2.Seminartag 09.00 Uhr - 16.00Uhr
Kaffee- oder Teepausen flexibel, ca. 13.00Uhr Mittagspause

In Berlin, Hamburg, München und Zürich sind unsere Seminarzeiten jeweils von:
1.Seminartag 09.00 Uhr - 17.00 Uhr
2.Seminartag 09.00 Uhr - 16.00Uhr
Kaffee- oder Teepausen flexibel, ca. 13Uhr Mittagspause



Seminare Führung Termine

Seminare 2017
Seminar = jetzt buchen wenige Plätze frei = jetzt schnell buchen ausgebucht = ausgebucht
MAXIMAL HABEN WIR - 5 - SEMINARPLÄTZE pro Veranstaltung frei.

November
Mi 08.11. - Do 09.11.2017, Köln wenige Plätze frei > jetzt anmelden
Do 09.11. - Fr 10.11.2017, Frankfurt am Main ausgebucht > jetzt anmelden
Mo 13.11. - Di 14.11.2017, Berlin wenige Plätze frei > jetzt anmelden
Di 14.11. - Mi 15.11.2017, Hamburg ausgebucht > jetzt anmelden
Mi 15.11. - Do 16.11.2017, Aschaffenburg bei Frankfurt ausgebucht > jetzt anmelden
Mo 20.11. - Di 21.11.2017, Aschaffenburg bei Frankfurt wenige Plätze frei > jetzt anmelden
Do 23.11. - Fr 24.11.2017, München ausgebucht > jetzt anmelden
Do 23.11. - Fr 24.11.2017, Zürich Seminare Zürich wenige Plätze frei > jetzt anmelden
Mi 29.11. - Do 30.11.2017, Frankfurt am Main ausgebucht > jetzt anmelden
Do 30.11. - Fr 01.12.2017, Aschaffenburg bei Frankfurt ausgebucht > jetzt anmelden

Dezember
Mo 04.12. - Di 05.12.2017, Frankfurt am Main wenige Plätze frei > jetzt anmelden
Mi 06.12. - Do 07.12.2017, Hamburg Seminar > jetzt anmelden
Do 07.12. - Fr 08.12.2017, Berlin wenige Plätze frei > jetzt anmelden
Mo 11.12. - Di 12.12.2017, Aschaffenburg bei Frankfurt wenige Plätze frei > jetzt anmelden
Mi 13.12. - Do 14.12.2017, München wenige Plätze frei > jetzt anmelden
Mo 18.12. - Di 19.12.2017, Zürich Seminare Zürich ausgebucht > jetzt anmelden
Mi 20.12. - Do 21.12.2017, Aschaffenburg bei Frankfurt ausgebucht > jetzt anmelden

Seminare 2018
Seminar = jetzt buchen wenige Plätze frei = jetzt schnell buchen ausgebucht = ausgebucht
MAXIMAL HABEN WIR - 5 - SEMINARPLÄTZE pro Veranstaltung frei.

Januar
Di 09.01. - Mi 10.01.2018, München Seminar > jetzt anmelden
Do 11.01. - Fr 12.01.2018, Aschaffenburg bei Frankfurt wenige Plätze frei > jetzt anmelden
Mo 15.01. - Di 16.01.2018, München Seminar > jetzt anmelden
Di 16.01. - Mi 17.01.2018, Hamburg Seminar > jetzt anmelden
Do 18.01. - Fr 19.01.2018, Aschaffenburg bei Frankfurt Seminar > jetzt anmelden
Do 18.01. - Fr 19.01.2018, Berlin Seminar > jetzt anmelden
Mo 22.01. - Di 23.01.2018, Köln Seminar > jetzt anmelden
Do 25.01. - Fr 26.01.2018, Frankfurt am Main Seminar > jetzt anmelden
Mo 29.01. - Di 30.01.2018, Zürich Seminare Zürich Seminar > jetzt anmelden
Di 30.01. - Mi 31.01.2018, Wien Seminar > jetzt anmelden

Februar
Do 01.02. - Fr 02.02.2018, Aschaffenburg bei Frankfurt Seminar > jetzt anmelden
Mo 05.02. - Di 06.02.2018, München Seminar > jetzt anmelden
Mi 07.02. - Do 08.02.2018, Aschaffenburg bei Frankfurt Seminar > jetzt anmelden
Di 20.02. - Mi 21.02.2018, Frankfurt am Main Seminar > jetzt anmelden
Do 22.02. - Fr 23.02.2018, Berlin Seminar > jetzt anmelden
Do 22.02. - Fr 23.02.2018, Hamburg Seminar > jetzt anmelden
Mo 26.02. - Di 27.02.2018, Köln Seminar > jetzt anmelden
Mi 28.02. - Do 01.03.2018, Aschaffenburg bei Frankfurt Seminar > jetzt anmelden

März
Mo 05.03. - Di 06.03.2018, Hamburg Seminar > jetzt anmelden
Mi 07.03. - Do 08.03.2018, Köln Seminar > jetzt anmelden
Do 08.03. - Fr 09.03.2018, Frankfurt am Main Seminar > jetzt anmelden
Mo 12.03. - Di 13.03.2018, Zürich Seminare Zürich Seminar > jetzt anmelden
Do 15.03. - Fr 16.03.2018, Aschaffenburg bei Frankfurt Seminar > jetzt anmelden
Mo 19.03. - Di 20.03.2018, München Seminar > jetzt anmelden

April
Mo 09.04. - Di 10.04.2018, Frankfurt am Main Seminar > jetzt anmelden
Do 12.04. - Fr 13.04.2018, Berlin Seminar > jetzt anmelden
Mo 16.04. - Di 17.04.2018, München Seminar > jetzt anmelden
Do 19.04. - Fr 20.04.2018, Aschaffenburg bei Frankfurt Seminar > jetzt anmelden
Mo 23.04. - Di 24.04.2018, Köln Seminar > jetzt anmelden
Mi 25.04. - Do 26.04.2018, Frankfurt am Main Seminar > jetzt anmelden

Mai
Do 03.05. - Fr 04.05.2018, Hamburg Seminar > jetzt anmelden
Mo 07.05. - Di 08.05.2018, Zürich Seminare Zürich Seminar > jetzt anmelden
Mo 14.05. - Di 15.05.2018, Köln Seminar > jetzt anmelden
Mi 16.05. - Do 17.05.2018, Aschaffenburg bei Frankfurt Seminar > jetzt anmelden

Juni
Di 05.06. - Mi 06.06.2018, Aschaffenburg bei Frankfurt Seminar > jetzt anmelden
Do 07.06. - Fr 08.06.2018, Frankfurt am Main Seminar > jetzt anmelden
Di 12.06. - Mi 13.06.2018, HamburgSeminar > jetzt anmelden
Do 14.06. - Fr 15.06.2018, Berlin Seminar > jetzt anmelden
Mo 18.06. - Di 19.06.2018, Zürich Seminare Zürich Seminar > jetzt anmelden
Mi 20.06. - Do 21.06.2018, Aschaffenburg bei Frankfurt Seminar > jetzt anmelden
Di 26.06. - Mi 27.06.2018, München Seminar > jetzt anmelden
Do 28.06. - Fr 29.06.2018, Frankfurt am Main Seminar > jetzt anmelden

Juli
Di 03.07. - Mi 04.07.2018, Hamburg Seminar > jetzt anmelden
Do 05.07. - Fr 06.07.2018, Berlin Seminar > jetzt anmelden
Di 10.07. - Mi 11.07.2018, Köln Seminar > jetzt anmelden
Do 12.07. - Fr 13.07.2018, Aschaffenburg bei Frankfurt Seminar > jetzt anmelden
Di 17.07. - Mi 18.07.2018, München Seminar > jetzt anmelden
Do 19.07. - Fr 20.07.2018, Frankfurt am Main Seminar > jetzt anmelden
Mo 23.07. - Di 24.07.2018, Aschaffenburg bei Frankfurt Seminar > jetzt anmelden

September
Di 11.09. - Mi 12.09.2018, München Seminar > jetzt anmelden
Do 13.09. - Fr 14.09.2018, Aschaffenburg bei Frankfurt Seminar > jetzt anmelden
Di 18.09. - Mi 19.09.2018, Hamburg Seminar > jetzt anmelden
Do 20.09. - Fr 21.09.2018, Berlin Seminar > jetzt anmelden
Mo 24.09. - Di 25.09.2018, Frankfurt am Main Seminar > jetzt anmelden
Mi 26.09. - Do 27.09.2018, Aschaffenburg bei Frankfurt Seminar > jetzt anmelden

Oktober
Mo 01.10. - Di 02.10.2018, Köln Seminar > jetzt anmelden
Do 04.10. - Fr 05.10.2018, Zürich Seminare Zürich Seminar > jetzt anmelden
Mo 08.10. - Di 09.10.2018, Frankfurt am Main Seminar > jetzt anmelden
Mi 10.10. - Do 11.10.2018, Aschaffenburg bei Frankfurt Seminar > jetzt anmelden
Di 16.10. - Mi 17.10.2018, München Seminar > jetzt anmelden
Do 18.10. - Fr 19.10.2018, Aschaffenburg bei Frankfurt Seminar > jetzt anmelden
Mo 22.10. - Di 23.10.2018, Hamburg Seminar > jetzt anmelden
Mi 24.10. - Do 25.10.2018, Aschaffenburg bei Frankfurt Seminar > jetzt anmelden

November
Di 06.11. - Mi 07.11.2018, Berlin Seminar > jetzt anmelden
Do 08.11. - Fr 09.11.2018, Aschaffenburg bei Frankfurt Seminar > jetzt anmelden
Mo 12.11. - Di 13.11.2018, Zürich Seminare Zürich Seminar > jetzt anmelden
Mi 14.11. - Do 15.11.2018, Frankfurt am Main Seminar > jetzt anmelden
Mo 19.11. - Di 20.11.2018, München Seminar > jetzt anmelden
Do 22.11. - Fr 23.11.2018, Aschaffenburg bei Frankfurt Seminar > jetzt anmelden
Di 27.11. - Mi 28.11.2018, HamburgSeminar > jetzt anmelden
Do 29.11. - Fr 30.11.2018, Berlin Seminar > jetzt anmelden

Dezember
Mo 03.12. - Di 04.12.2018, Köln Seminar > jetzt anmelden
Mi 05.12. - Do 06.12.2018, Frankfurt am Main Seminar > jetzt anmelden
Mo 10.12. - Di 11.12.2018, München Seminar > jetzt anmelden
Mi 12.12. - Do 13.12.2018, Aschaffenburg bei Frankfurt Seminar > jetzt anmelden
Mo 17.12. - Di 18.12.2018, Zürich Seminare Zürich Seminar > jetzt anmelden
Mi 19.12. - Do 20.12.2018, Aschaffenburg bei Frankfurt Seminar > jetzt anmelden

WEITERE TERMINE und NEUE SEMINARORTE auf Anfrage



Weitere Termine / 1-to-1-Trainings oder firmeninterne Seminare auf Anfrage
Gerne bieten wir Ihnen auch individuelle Lösungen,
firmentinterne Veranstaltungen oder flexibel vereinbare 1-to-1-Trainings.

Hinweise: 1. Prinzipiell sind alle Termine buchbar. 2. Wir behalten uns vor Seminartermine ohne bestehende Anmeldung auch kurzfristig anderweitig zu verwenden und 3. Seminare die inhaltlich methodisch passen, gemeinsam zu realisieren.







Seminare Führung Seminargebühr 2-Tagesseminar (alle Preise pro TN = Teilnehmer/in)

Aschaffenburg = Heimvorteil für uns....
= Preisvorteil bei direkter Buchung über uns: Euro 1280.- pro TN zzGl. 19% MwSt.
= etwas teurer bei Buchung über Semigator: Euro 1408.- pro TN
(incl. 10%Semigatorvermittlungsgebühr) zzGl. 19% MwSt.

Berlin, Frankfurt, Köln, Hamburg, München, Stuttgart, Wien Seminare Zürich Seminare Zürich
= Heimvorteil bei direkter Buchung über uns: Euro 1680.- / pro TN zzGl. 19% MwSt.*
= etwas teurer bei Buchung über Semigator: Euro 1848.- pro TN
(incl. 10%Semigatorvermittlungsgebühr) zzGl. 19% MwSt.

jeweils incl. Teilnahme, Unterlagen, Kaffeepause, Seminarraum / Meetingraum.
Hinweis: Sie lernen in einer kleinen intensiven Gruppe mit maximal 5 Teilnehmern/innen
* für Seminare in der Schweiz / Österreich entfällt die dt. MwSt.



Seminare Führung Seminargebühr 1-to-1-Training = 1TN + 1Referent, 1-Tag

Aschaffenburg = Heimvorteil für uns....
= Preisvorteil bei direkter Buchung über uns: Euro 1480.- pro TN zzGl. 19% MwSt.
= etwas teurer bei Buchung über Semigator: Euro 1628.- pro TN
(incl. 10%Semigatorvermittlungsgebühr) zzGl. 19% MwSt.

Berlin, Frankfurt, Köln, Hamburg, München, Stuttgart, Zürich Seminare Zürich
= Heimvorteil bei direkter Buchung über uns: Euro 1880.- / pro TN zzGl. 19% MwSt.*
= etwas teurer bei Buchung über Semigator: Euro 2068.-
(incl. 10%Semigatorvermittlungsgebühr) zzGl. 19% MwSt.*

Wien Seminare
= Heimvorteil für Sie, Flugkosten für uns Euro 2000.-*
= etwas teurer bei Buchung über Semigator: Euro 2200.-*
(incl. 10%Semigatorvermittlungsgebühr)

jeweils incl. Teilnahme, Unterlagen, Kaffeepause, Seminarraum / Meetingraum.
Hinweis: Nur 1 Teilnehmer/in - d.h. maximales Eingehen auf Ihr Anliegen
* für Seminare in der Schweiz / Österreich entfällt die dt. MwSt.


Seminare Führung Seminargebühr firmenintern auf Anfrage

Bitte fragen Sie uns direkt an, bei Anfragen über Buchungsportale wie Semigator etc. verteuert sich Ihr Angebot um 20% Vermittlungsgebühr
.
Seminare Führung Anmeldung bzw. Seminarunterlagen

Seminaranmeldung einfach per Email oder Anmeldeformular
Seminare Anmeldung
Seminare AnmeldungSeminaranmeldung

Seminarunterlagen



Seminare Durchführungsgarantie Durchführungsgarantie

gesucht - gefunden - gebucht - stattgefunden
unsere Seminare finden statt (keine Mindestteilnehmerzahl, maximal 5 TN) und werden nicht abgesagt*

Wir garantieren mit unserer Anmeldebestätigung, daß wir mit Ihnen die Seminarinhalte erarbeiten:
  1. Bei einem Teilnehmerstand von 1 Person in der Form eines 1-Tages-Individualtrainings 1-to-1 am 1.Tag des gebuchten Seminartermins
    Vorteile für Sie: größtmögliche Individualität, hochgradiges Eingehen auf Ihre Anliegen - 1 Teilnehmer + 1 Referent, Dauer 1 Tag, keine zusätzlichen Gebühren..
  2. Möchten Sie bei einem Teilnehmerstand von 1 Person lieber in einer kleinen Gruppe mit maximal 5 Personen teilnehmen, teilen Sie uns dies bitte mit, gerne buchen
    wir Sie auch auf den nächstmöglichen Seminartermin mit bestehenden Anmeldungen um.
  3. Bei einem Teilnehmerstand von 2 und mehr Teilnehmern findet das Seminar ganz regulär als 2-Tagesseminar am gebuchten Termin statt.
    Gerne geben wir Ihnen einige Tage vor Seminarbeginn Feedback über den Teilnehmerstand.
*(Durchführungsgarantie - Bedingungen siehe oben, vorbehaltlich höherer Gewalt und bestehender Buchung -

wir behalten uns vor ungebuchte Termine auch kurzfristig anderweitig zu verwenden)



Haben Sie Fragen oder weitere Anliegen?

* Pflichtfelder
** Bitte tragen Sie das Ergebnis aus drei plus zwei ein




Maximal 5 Teilnehmer
Seminartermine
Seminargebühren
Durchführungsgarantie
1-to-1-Training Keep Cool
Seminaranmeldung

Seminarunterlagen

Seminartermine
Seminarzeiten


Keep Cool in tricky Situations