Seminar Lampenfieber, Redeangst, Nervosität, Präsentation - Präsentationstraining

Redeangst Seminar Redeangst

Seminar Redeangst Sicher vor Gruppen reden, vortragen, präsentieren

Eine positive Seminarbeschreibung zum Thema Rede-, Sprech- und Vortragsangst für den firmeninternen Gebrauch finden Sie unter Präsentationstraining. Gerne nutzen wir in der Kommunikation und bei der Rechnungserstellung einen neutralen Titel.

SARS-CoV-2 / Coronavirus

Wir bieten als Alternative 1:1 Training via Skype / Teams / Zoom.

1:1 Training Online

Seminar
  • max. 5 Teilnehmende
  • 100% Aktiv + Praxis
  • kostenfreie Durchführungsgarantie*
  • Seminardauer: 2 Tage
  • * mit Garantie bei 1TN 1 Tag
1:1 Training
  • 100% Individuell
  • = 1 TN + 1 Referent 1 Tag
  • 100% für Sie persönlich, flexible Inhalte + Termine
1:1 Training Online
  • Inhalte 100% individuell
  • Termine flexibel
  • Dauer flexibel buchbar
  • Zeiten flexibel von 08.00 - 21.00Uhr
  • reduzierte Anreise- und Coronarisiken
  • mehr Sicherheit für Sie!
Preise
  • Alle Preise pro TN = Teilnehmer/in.
  • in Deutschland zzGl. 19%MwSt. für CH + A entfällt die dt. MwSt.
  • Für Teilnehmer aus der EU gilt B2B R.C. für 1:1 Trainings und firmenintern
Heimvorteil - Preisvorteil
  • €1280.-/TN zzGl. 19%MwSt. in Aschaffenburg
  • €1680.-/TN zzGl. 19%MwSt. in Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, Köln, München, Stuttgart
  • €1680.-/TN in Zürich Seminare in der Schweiz
  • €1880.-/TN in Wien Seminare in Wien
  • + €200.- zzGl. 19%MwSt. bzw. B2B R.C. bei Buchung als 1:1 Training Seminargebühr jeweils zzGl. €200.-
  • beinhaltet: Teilnahme, Seminarunterlagen, Meetingraum, Mineralwasser, Kaffee/Tee
  • €200.-/Stunde Dauer n.V. 1:1 Training Online zzGl. 19%MwSt. bzw. B2B R.C.
  • beinhaltet als 1:1 Online: Teilnahme, ergänzende Materialien

100% Aktive Methoden

Seminar mit maximal 5 Teilnehmenden

100% Aktives Training

  • viele aktive Übungen
  • max. 5 TN = mehr Zeit für Sie!
  • Feedback + direkte Verbesserung
  • 100% Training bis es sitzt.
  • Im Mittelpunkt: Ihre Fragen, Ihre Situation, Ihre Anliegen
direkt nach unten scrollen?

Seminar Redeangst Aschaffenburg

Seminar Redeangst in Aschaffenburg | Berlin | Düsseldorf | Frankfurt | Hamburg | Köln | München | Stuttgart | Wien Seminare in Wien | Zürich Seminare in der Schweiz - Seminare Zürich


Sprech-, Rede- und Vortragsangst

Angst, Unsicherheit, Hemmungen im Rahmen von Meetings, hohe Anspannung bei Wortbeiträgen und Diskussionen, unsicheres Gefühl beim (freien) Reden vor Zuhörern..., Nervosität im Umgang mit Hierarchie oder Kunden

Es geht um eine gravierende Angst beim oder vor dem Reden vor Publikum. Die Angst vor dem Reden vor Gruppen wird oft bereits durch einfache Wortbeiträge in einer Runde oder durch simple Vorstellungsrunden ausgelöst. Unsicherheit und Hemmungen vor dem Reden, werden oft gesteuert über Angst-Automatismen. Eine Rolle spielt immer auch die scheinbar bestehende Gefahr und Bedrohung, die mit der Redesitutation verbunden ist.

Redeangst
Mögliche Symptome:
  • (extrem) hohe Nervosität, Anspannung, Aufregung
  • sehr hoher Stresspegel, innere Erregung und Unruhe
  • Nervosität in der Stimme, Stimmzittrigkeit, Zittern in der Stimme, gepreßt klingen
  • dünne, brüchige Stimme, Kippen der Stimme
  • Frosch im Hals, Kloß in der Kehle
  • Stottern oder Verschlimmerung des Stotterns
  • im Extremfall bis zum Stimmversagen, kein Wort rausbekommen
  • Herzklopfen, massiver Herzschlag,
  • hektischer Puls, pochende Adern,...
  • Hände, Finger, Arme oder Beine / Knie zittern, körperliche Unruhe, ...
  • kalte Hände, Gänsehaut oder Schwitzen, heiß werden, rot werden,....
  • starke Belastung im Vorfeld durch Grübeln + Symptome z.T. schon Tage / Wochen
  • nicht abschalten können, belastet fühlen
  • nicht schlafen können,....
  • Grübeln hinterher über "schief gehen",
  • negative Selbstkritik
  • Unzufriedenheit über die eigene Performance
  • Vermeiden der unangenehmen Situation + weiterer Redesituationen / Wortbeiträge

Seminar Rede- und Sprechangst

Auslöser: Je nach Situation und Publikum lösen bereits 4-Augengespräche und kleine bis mittlere Gruppen sowohl mit Bekannten, als auch Unbekannten die Nervosität + Sprechangst aus.

Verschlimmerer: Rede- und Sprechangst wird oft schlimmer, wenn es wirklich um etwas geht.

Redeangst

Einflussfaktoren

  • Schwieriger finden viele Reden vor Hierarchie oder wenn Vorgesetzte mit im Spiel sind (mich evtl. beurteilen könnten).
  • Wenn das Publikum wichtig, bedrohlich, kritisch ist, steigert sich logischerweise auch die damit verbundene Anspannung und Nervosität.
  • Ungewohnte Umgebungen, Reden oder Wortbeiträge als "Auswärtsspiel" sind weitere Stressmomente.
  • Wenn eine Art Bühnensituation entsteht, frontal präsentiert oder geredet wird, mich alle anschauen oder sich der Modus vom "Sitzen" zum "Stehen" ändert, ist das gleichfalls mit mehr Redeangst verbunden.
  • Reden und präsentieren in Fremdsprachen / auf Englisch
  • Mehr Rede- und Sprechangst entsteht auch bei neuen und unvertrauten Themen und Inhalten.

Angst vor Wortbeiträgen, Meetings, Gremien, Besprechungen, Diskussionen und öffentlichen Auftritten systematisch abbauen. Ohne Aufregung vor Kollegen, Vorgesetzten, dem Vorstand, Mitarbeitern, Kunden, Publikum sprechen, vortragen, diskutieren und präsentieren. Stressfrei bei Vorträgen, in Meetings und Besprechungen:

vom Problem Angst:
bei Wortbeiträgen nervös, unsicher, aufgeregt

zum Ziel:
reden, beitragen, diskutieren, präsentieren - souverän, sicher, professionell

Seminar Redeangst Kurzbeschreibung:

Redeangst

Redeangst abbauen - Sicher präsentieren!

  • Ursachen von Rede- und Sprechangst, Lampenfieber, Vortragsangst und Co.
  • Redeangst wirksam reduzieren
  • Hilfsmittel um Nervosität, flaues Gefühl auszuschalten
  • Mittel für die Stimme: Stimmzittern, Stimmversagen und verbale Nervosität
  • Werkzeuge für Nervosität: Zittrigkeit, Herzrasen und gestische Unsicherheiten
  • Souverän Auftreten + Sprechen: aktiver Einsatz von Körperhaltung + Gestik
  • Souverän Reden: Training sicherer Vorträge, verbale Sicherheit
  • Praxistraining: sichere Präsentationen, Vorträge, Reden, Interviews

Seminar Redeangst

Seminar Redeangst

Redeangst mental abbauen "Kopf"

  • Redeangst Psychologische Muster + Einflussfaktoren verstehen und positiv verändern
  • Wahrnehmungs- und Denkmuster positiv verändern
  • positive innere Dialoge führen - Grübeln, Zweifel und Selbstabwertung stoppen
  • verunsichernde Redeangst-Erlebnisse mental bewältigen
  • das eigene Selbstbild erarbeiten, verbessern und stabilisieren

Seminar Redeangst

Redeangst

Redeangst emotional abbauen "Herz"

  • Rede-, Vortrags- und Sprechangst wirksam emotional reduzieren
  • Psychologie der Redeangst: Ansätze für positive emotionale Impulse
  • Die Kurve bekommen, Werkzeuge um mit gutem Gefühl einzusteigen
  • Positive Emotionen als Mittel gegen Rede- und Sprechangst
Redeangst

Seminar Redeangst
Redeangst körperlich abbauen "Bauch"

Sprech-, Rede-, Vortragsangst + Nervosität: optimale Ausgangsbasis für Wortbeiträge und Sprechen vor Gruppen ist ein mittleres Stressniveau. Die vermittelten Techniken helfen schnell und unauffällig in den "grünen Bereich" zu kommen.

  • Atemtechniken:
    kurze Vorstellung und Übung von schnell wirkenden und unauffälligen Atemtechniken aus dem Wettkampfsport – anwendbar auch in stressigen Redesituationen mit Publikum (Meetings, Präsentationen, Interviews, kritische Gespräche) und bei Wortbeiträgen

  • Unsichtbare-Kurz-Relaxation:
    klassische Muskelentspannung (nach Jacobson) ist bei Meetings und Gesprächen zu auffällig – die im Seminar vorgestellte modifizierte Form ist schnell erlernbar, unauffällig (Gesprächspartner merken es nicht) und gut anwendbar

  • klassisches Autogenes Training (nach Schulz): ist extrem unauffällig / unsichtbar, rein mental, Tiefenentspannung ohne Nebenwirkungen. Wir vermitteln die Grundidee und Ansätze, damit unsere Teilnehmer mit dieser Technik weiterarbeiten können in einer etwas abgewandelten und sehr leicht erlernbaren Form

  • Rapid-Magnetic-Relaxation-Technik:
    in Anlehnung an das Autogene Training vereinfachte und schnell anwendbare Entspannungstechnik, die bereits bei Anfängern in 2-3min wirken kann. Anwendbar bei Extremsituationen als Werkzeug, um unmittelbar akuten Stress und Leistungsdruck abzufedern (auch vor Redesituationen + Wortbeiträgen)

  • Körperhaltung-und Gesten:
    Stressfrei und selbstsicher sprechen und in Meetings reden und präsentieren: Wir vermitteln, wie Sie die eigene Körperhaltung und Gestik sicher, souverän und selbstsicher nutzen können und dabei zugleich ein "Mittel an die Hand bekommen, daß innerlich sicher, kraftvoll und stark macht".

  • Abschalten können:
    Gezielte Übungen um den Kopf frei zu bekommen und abschalten zu können.

Seminar Redeangst

Redeangst souverän vortragen

Redeangst Sicherheit aufbauen "Hand"

  • Sicherheit bei Wortbeiträgen und reden vor Publikum ausstrahlen
  • Außenwirkung kennen und gezielt verändern
  • non-verbale Techniken als wirksames Mittel für mehr Sprechsicherheit
  • Redesituationen + Wortbeiträge: Gezielter Einsatz Gestik, Körperhaltung, Körpersprache
  • die Kraft des Embodiment für sich aktiv nutzen
  • Autorität, Souveränität und persönliche Ausstrahlung

Souverän vor Publikum sprechen

Seminar Redeangst

Redangst und Lampenfieber

Redeangst stimmlich gegensteuern "Stimmtraining"

  • Sprech- und Vortragsangst reduzieren mit der richtigen Atemtechnik
  • Sichere und stressfreie optimierte Sprechweise
  • Mittel gegen Sprechangst und Stimmversagen: Zittern in der Stimme wirksam reduzieren
  • Sprechangst: Werkzeuge für eine hohe Stimmsicherheit
  • Sprechgeschwindigkeit verbessern, Pausen optimieren
  • Stimmtraining: wirksame Werkzeuge bei Stimmängsten

Seminar Redeangst

Redeangst

Redeangst verbal abbauen "Mund"

  • sich sicher ausdrücken, vor Gruppen sprechen, Argumente finden
  • Atemtechnik und Stimmübungen: Stimmversagen, zitternder Stimme wirksam entgegenwirken
  • ruhig und souverän sprechen, reden, vortragen
  • feste und sichere Stimme
  • Schlagfertigkeit + souveräne Reaktion
  • roter Faden verloren oder auf falschen Fuß erwischt
  • Mittel für ungute Fragen, Kritik, Einwände und Angriffe