Definition Laterale Führung

Definition Laterale Führung

Laterale Führung definiert...

Definition der lateralen Führung als wichtigster Sammelbegriff für die Ausrichtung der Zusammenarbeit auf lateraler und kollegialer Ebene.
Wir vermitteln auf die folgende Definition aufbauend im Coaching, im Seminar und im Teamworkshop die zentralen Skills, um wirksam lateral zu führen.

Lateral führen bezieht sich darauf, wie Menschen im Unternehmen auf „lateraler Ebene“ dazu gebracht werden Aufgaben, Verantwortung und Zuständigkeiten zu übernehmen, ohne hierarchische Vorgesetztenfunktion, Macht oder disziplinarische Weisungsbefugnis.

Die Person, die lateral führt z.B.

  • Projektleiter/in
  • fachlich dafür zuständige Stabsfunktion
  • Teammitglied in agilen Projekten

übernimmt dabei die Rolle des einen Akteurs der lateralen Führung. Die anderen Beteiligten, auf die sich die laterale Führung bezieht, sind nicht wie bei klassischer Führung „die Geführten“, sondern Gleichgestellt. Alle Beteiligten befinden sich auf einer lateralen Ebene. Das was getan werden soll, wird auf Augenhöhe kommuniziert, lateral abgestimmt und vereinbart.

das Beste der lateralen Führung

Führung steht als Begriff in einem engen Bezug zu den Themen Führen, lenken, leiten, aber auch durchführen. Die historisch gewachsene Bedeutung von Führung im Sinne von Leitungsgremium und formaler Führungsgewalt wird hier explizit durch die Definition herausgenommen. Es geht vielmehr darum "die Führung auszubauen", schnelle und effiziente Durchführung zu sichern um so die "Leistungsspitze" zu erreichen.

Als wesentlicher Bestandteil wird auch der Begriff der Einflussnahme auf die Willensbildung und das Handeln innerhalb einer Organisation herangezogen. Wobei diese Einflussnahme im Unterschied zu klassischer Führung ohne Hierarchie erfolgt.

Lateral kommt als Begriff von "seitlich, von einer Seite ausgehend" oder "seitwärts" gerichtet. Der Begriff stammt vom lateinischen laterālis. Lateral taucht als Wortbestandteil von bilateral auf. Bilateral bedeutet zweiseitig von beiden Seiten ausgehend. Der Begriff multilateral ist dementsprechend ausgerichtet auf eine multiple mehrseitige Einflussgröße.

Laterale Führung Erfordernisse

Die "seitliche Führung" erfordert im Vergleich zur "klassischen Führung" mehr Kommunikation, Wertschätzung, Dialog, persönliche Überzeugungskraft und die Fähigkeit mit den Beteiligten wirksam Zusammenarbeit zu organisieren.

Je komplexer und dynamischer die Umwelt ist, je mehr ein VUCA Environment besteht, desto mehr profitiert eine Organisation von Lateralität als Prinzip der Steuerung von Zusammenarbeit und Zielerreichung.

mehr zur Definition und zur Wortbedeutung?

Coaching und Seminar Laterale Führung

Nur wenn klar ist, wo es hingehen soll, ist auch klar, was und wie getan werden soll.

um ohne Vorgesetztenfunktion Führung auszuüben, ist es notwendig Menschen im Unternehmen auf Augenhöhe zu gewinnen, adäquat und überzeugend zu kommunizieren und klar zu signalisieren, „wer das Heft in der Hand hat“. Es geht bei der "seitlichen Führung" vor allem darum, eine positive Autorität für die Zielausrichtung aufzubauen und anzuwenden.

Laterale Führung Coaching

Wir coachen Sie darin Menschen zu begeistern und für die Sache zu gewinnen und gemeinsam die nötige Unterstützung für Ihr Projekt und Vorhaben aufzubauen.

mehr lesen und Meschen für sich gewinnen?

Bauen Sie Ihre Fähigkeit Menschen für sich zu gewinnen auf und erhalten Sie so die nötige Power für Ihre Projekte. Wir coachen Sie für eine gute Kommunikation und vermitteln ein gutes Quantum Menschenkenntnis. Unser Ziel ist es Menschen zu bewegen und mitzunehmen für zu erreichenden Ziele, Inhalte und Arbeitspakete. Das ist der zentrale Kern moderner Führung.

Wir coachen Sie auch darin Power gegenüber den Stakeholdern aufzubauen und den Beteiligten den Rücken frei zu halten. So erhalten Sie Respekt auch ohne formale Weisungsbefugnis.

Laterale Führung: Coaching für Menschen die Unternehmen bewegen

Wir coachen Menschen die Unternehmen bewegen! Projekte werden erfolgreich, weil sich Menschen einsetzen. Ziele werden erreicht, weil sich Menschen engagieren, oft über das normale Maß hinaus. Das nötige Quantum mehr an Unterstützung und Engagement gibt es nur im Dialog auf Augenhöhe. Das ist das Ziel unseres Coachings.

Optionen und Formate 1:1 Training, Coaching, Seminare, Webinare

Formate + Buchung

Coaching + Seminare

  • Seminare + Coaching Deutschland Seminare + Coaching Österreich Seminare + Coaching Schweiz über 20 Standorte + im Unternehmen vor Ort
  • Coaching + Seminare online
  • Firmenintern vor Ort + online
  • Preise + Konditionen

Reiseverbot

Viele Unternehmen haben aktuell Reiseverbote, wir bieten als Lösung:
  • Coaching bei Ihnen im Unternehmen vor Ort + intern
  • Seminare bei Ihnen im Unternehmen vor Ort + intern
  • Coaching + Seminare: online
hier finden sie:
  • Preise
  • Optionen
  • Varianten
  • Seminarorte
  • firmeninterne Angebote
  • Anfrage + Buchungsoptionen
*Format bitte auswählen